Skip to main content

Das große Portal zur Bekämpfung von Trauermücken

Anwendungshinweise und Wirkungsweise der Nematoden

1) Anwendungshinweise: Die Nematoden gegen Trauermücken von e-nema (nemaplus) können ganzjährig angewendet werden.

nemaplus-anwendungshinweise

2) Ausbringungsbedingungen: Um die volle Wirkung der Nematoden zu erhalten sollte die Bodentemperatur 8-20°C betragen. Der Boden sollte feucht sein und für etwa 2 Wochen feucht gehalten werden, damit die Nematoden möglichst lange überleben. Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden.

ausbringungsbedingungen

3) Verdünnungsbeispiel für 5 Liter Wasser: Die Nematoden werden in einem Liter Wasser aufgelöst (Verpackung mit ausspülen!) und dann zu insgesamt 5 Liter Wasser verdünnt. Dann gießt man etwa 100 ml Nematodenlösung pro Liter Blumenerde. Eine Überdosierung wirkt sich nicht nachteilig aus.

Verdünnungsbeispiel

4) Wirkungsweise: Die Nematoden wandern nach Ausbringung in die Erde und suchen die Trauermückenlarven. Dann dringen sie in die Larve ein und fressen sie von innen auf, so dass sie stirbt. Die Nematoden wachsen, vermehren sich und suchen weitere Trauermückenlarven.

Wirkungsweise Nematoden Trauermückenlarven

 

5) Lagerung: nemaplus sollte bei 4-12°C gelagert werden.

Lagerung von nemaplus


Unserer Erfahrung nach stellt sich bereits nach 2-3 Tagen eine deutliche Besserung ein. Man sieht dann nur noch ganz vereinzelt diese kleinen Fliegen umherschwirren. Die sind jetzt aber kein großes Problem mehr, da die Nematoden innerhalb der nächsten 2 Wochen alle Larven in der Erde eliminieren.
Wenn Sie wissen, welche Töpfe am stärksten befallen waren, stecken Sie nach diesen 2 Wochen ganz einfach noch Streichhölzer kopfüber in die leicht feuchte Erde. Den Schwefel hassen sowohl die Trauermücken als auch ihre Larven und werden sich ersteinmal von der Erde fernhalten.

Tipp

Auch Gelbsticker können als Unterstützung in die Töpfe gesteckt werden.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere