Skip to main content

Das große Portal zur Bekämpfung von Trauermücken

Nemagro® SF Nematoden gegen Trauermücken

(5 / 5 bei 7 Stimmen)

11,79 € 13,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2019 2:12
Marken
Typen

Gesamtbewertung

98.25%

"Unserer Ansicht nach das wirksamste Mittel, Trauermücken-Larven wirksam zu beseitigen."

Wirksamkeit
98%
sehr hoch
Anwendung
95%
sehr einfach
Einsetzbarkeit
100%
ganzjährig
Pflanzenverträglichkeit
100%
sehr gut

Dieses Mittel gegen Trauermücken von Nemagro® ist für bis zu 30 Pflanzen geeignet und enthält SF-Nematoden (Steinernema feltiae). Die Anwendung ist denkbar einfach, hoch effektiv und nachhaltig. Eine genaue Anleitung mit Bildern liegt der Bestellung bei.

Was sind SF-Nematoden?

SF-Nematoden sind sehr kleine Würmer, die über das Gießwasser in die Erde der Zimmerpflanzen eingebracht werden. Dort suchen sie umgehend nach den Larven der Trauermücken, die in der Blumenerde leben und die Pflanzenwurzeln anfressen, was die Pflanzen früher oder später durch das ungehinderte Eindringen von Bakterien oder Pilzen absterben lassen wird.

Wenn die Nematoden eine Larve gefunden haben …

Sobald eine Larve gefunden wurde, dringen die Nematode in sie ein und fressen sie von innen auf. Gleichzeitig vermehren sie sich in den Larven und machen sich anschließend auf die Suche nach der nächsten. Dies machen sie immer so weiter im ganzen Top, bis alle Trauermückenlarven gefressen wurden. Für die Pflanze selbst, für Mensch und Haustier sind die Nematoden absolut kein Problem.

Die Nematoden sterben nun auch

Wenn alle Trauermücken-Larven beseitigt wurden, fehlt den Nematoden die Nahrung und sie sterben nach einigen Tagen nun ebenfalls durch Verhungern. Damit ist die Erde wieder von allen Larven befreit und die Pflanze kann ungehindert weiterwachsen.

Wie lange dauert es, bis die Trauermücken weg sind?

Unserer Erfahrung nach bemerkt man bereits nach 2-3 Tagen einen sehr deutlichen Rückgang der umherfliegenden Trauermücken. Wenn man die Anwendung nach 2 Wochen nochmals nach Anleitung wiederholt, kann man sich so gut wie sicher sein, dass Sie nun alle Trauermücken erfolgreich losgeworden sind.

Reichen die Nematoden alleine aus?

Wir von Trauermücken.com empfehlen, ergänzend Gelbsticker in die Töpfe zu stecken.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere


11,79 € 13,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2019 2:12

11,79 € 13,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2019 2:12